Aufklärungssysteme für Fahrzeuggebundene Aufklärung

TELEFUNKEN  RACOMS  bietet vollständig anpassbare Aufklärungssysteme und Missionspakete  für diverse Fahrzeugplattformen für landbasierte Operationen.

Aufklärung & Überwachung sowie die Darstellung und Übertragung der gewonnenen  Zielinformationen sind entscheidend, um den Streitkräften ein echtzeitnahes Lagebild zur Verfügung zu stellen. Flexibilität in der Auswahl des Sensors kombiniert mit einem hohen Grad an Überlebensfähigkeit sind Voraussetzung für den Erfolg jeder Mission. Darüber hinaus müssen alle gewonnenen Informationen und erfassten Daten sofort verarbeitet und übermittelt werden.

TELEFUNKEN  RACOMS bietet umfassende  Aufklärungs-, Überwachungs-, und Zielerfassungs-Lösungen für Landstreitkräfte. Bestehend aus einer breiten Palette von optronischen Leichtbau-Systemen, netzwerkfähigen Sensoren und C4I-Systemen. Diese verschiedenen Komponenten können an jede Fahrzeugplattform vollständig angepasst werden, um so absolut effektiv Nachrichten für eine große Bandbreite an Einsatzszenarien gewinnen zu können. Die Lösung für diese komplexen Forderungen bietet TELEFUNKEN  RACOMS durch das „Multi-Mission & Multi-Sensor Fahrzeugsystem (MSFS).

Des Weiteren erfüllen unsere Systeme alle Anforderungen an eine präzise Zielerfassung und -Erkennung sowie die  Identifikation eigener Kräfte. Durch die Symbiose der Aufklärungsergebnisse der Radar- & der Optronischen Systeme, gewährleisten wir nicht nur eine stetige Redundanz der gewonnenen Informationen, sondern vielmehr setzen unsere Systeme neue Maßstäbe in der militärischen Aufklärung & Nachrichtengewinnung, sowohl in der Nahbereichsaufklärung wie auch in der Tiefenaufklärung.  Alle Sensoren sind vollständig, je nach Priorisierung und Funktionseigenschaft von jedem Bedienerterminal im Fahrzeug aus bedien- und kontollierbar, mit digitalen Karten für die Navigation und Orientierung.
In eigener Entwicklung und Produktion aller wesentlichen Systemkomponenten sichert TELEFUNKEN  RACOMS die Interoperabilität zwischen allen verschiedenen Subsystemen. Nahtlose Daten-, Sprach- und Video-Kommunikation mit externen Systemen wird wird von unseren Systemen ebenso sichergestellt wie auch die Einhaltung internationaler Standarts und Normen.

Aufklärungs-, Überwachungs- und Zielerfassungssysteme von TELEFUNKEN RACOMS sind weltweit, auch bei NATO-Streitkräften einsatzerprobt.

Details anfordern

Wichtigste operative Fähigkeiten der Multi-Sensor Aufklärungssysteme:

  • Weiträumige Aufklärung des Einsatzraumes mit mastmontiertem Aufklärungsradar und E/O-Sensor verleiht Aufklärungsfähigkeiten bei jedem Wetter, in unterschiedlichen Klimazonen rund um die Uhr
  • Weiträumige Überwachung und Bildübertragung durch integrierte UAV - Steuerung
  • Integration von Aufklärungs-, Informations-, Kommunikations-  &  Waffensystemen
  • Informationsgewinnung in Echtzeit
  • Erhebung und Verarbeitung  von Daten aus On-Board- und Remote-Sensoren
  • Nahtlose Sprach-, Video- und Datenübertragung und Verarbeitung durch integriertes C4ISR System
  • Voll anpassbar an eine große Bandbreite an operativen Einsatzszenarien und Missionen durch modulares Einrüstungskonzept
  • Unterstützung von Aufgaben im erweiterten Systemverbund, wie z. B. Bodentruppenunterstützung, JFST & JOINT-Operationen
  • Breites Spektrum an Schutz und Gegenmaßnahmen, Selbstschutz der Besatzung und des Fahrzeugs mittels ferngesteuerter Waffenstation und Laserwarnsystemen

Key-Komponenten:

  • stufenlos ausfahrbarer Teleskopmast, im Fahrzeug integriert oder als abgesetzte Version
  • elektrisch oder  hydraulisch gesteuertes Sensorgehäuse
  • stabilisierte EO-Sensoren mit integrierten Wärmebild-, Tag- und Nachsichtkameras
  • Laser-Entfernungsmesser, Laserzielbeleuchter und Laserzielmarkierer
  • Automatische Zielerfassung und Zielverfolgung
  • Bildfusion der diversen optischen Kanäle
  • Ground Surveillance Radar-System (auch absetzbar)
  • netzwerkfähige Nahbereichs-Überwachungssensoren
  • AV-Einsatz
  • Steuerungs- und Kontrollsystem
  • Führungsinformationssystem