Terminalcomputer T4x

Die Terminalcomputer der Reihe T4x stellen das Datenendgerät in automatisierten Kurzwellenfunksystemen dar. Sie basieren auf Intel Prozessoren und sind in 19“ Technik ausgeführt. Im Zusammenspiel mit der Software RAMSSYS stellen sie vielfältigste Möglichkeiten der Vernetzung bereit.

Details anfordern

Die Geräten haben gemeinsam folgende Eigenschaften

  • Kompaktes, militarisiertes Design
  • Vielfältige Schnittstellen, kundenspezifisch
  • Wechselplatte zum Schutz von sensitiven Daten
  • Zulassung nach AMSG


 

Produktlinien des T4x

T42 A für Heeresanwendungen
T42-LM speziell für Marineanwendungen