Kommunikationssyteme

Terminalcomputer T4x

Die Terminalcomputer der Reihe T4x dienen als Datenendgerät in automatisierten Kurzwellenfunksystemen z.B. gemäß STANAG 5066 und 4538 sowie MAHRS. Erfahren Sie mehr

RAMSSYS - RACOMS Message Service System

Sich rasch verändernden Einsatzszenarien und die steigenden Anforderungen an Streitkräfte erfordern eine verbesserte Interoperabilität zwischen militärischen Kräften, nicht nur national, sondern auch in international besetzten Arbeitsgruppen und Task Forces. Erfahren Sie mehr

HRS Lagebildübertragung

Die Führung von taktischen Einheiten ist auf die Verfügbarkeit von zeitnahen Lageinformationen angewiesen.Erfahren Sie mehr

HF Funk Mar Adaptiv

HF-Funk MAR ist eine militärisches HF-Kommunikation System, das bei der Deutschen Marine eingesetzt wird. Das System basiert auf dem von TELEFUNKEN RACOMS entwickelten Funksystems FARCOS (Fast Adaptive Radio Communication System).Erfahren Sie mehr

SMK 1000 Selektiver Multikoppler

Der gleichzeitige Betrieb mehrerer HF-Sendelinien zum Beispiel an Bord von Schiffen oder in Botschaftsgebäuden erfordert eine besonders kompakte Bauweise von HF-Kommunikationslösungen. Bei herkömmlichen Systemen, benötigt jede einzelne Funkverbindung seine individuell abgestimmte Antenne. Erfahren Sie mehr

IRCS

IRCS ist ein erweitertes militärisches Kommunikationssystem, das direkte Sprach- und Datenkommunikation zwischen Gefechtsständen und Einsatzkräften an vorderster Front erlaubt. IRCS ermöglicht direkte Kommunikation zwischen einer Vielzahl unterschiedlicher Funknetze und Kommunikationsgeräten wie VHF, HF, Richtfunk, LAN, WAN, Fest- oder Mobilfunk und Satellitenkommunikation. Erfahren Sie mehr